The.blogartpost . Mario Sironi Il sogno, 1931 um Casa Museo Boschi Di Stefano. Hotels near Casa Museo Boschi Di Stefano: What restaurants are near Casa Museo Boschi Di Stefano? Giuseppe Montanari Der Fischer, 1928 An der Wand hängt der 1956er “Golgatha” von Lucio Fontana, der jetzt in Mailand im Museo del Novecento ausgestellt ist. Ab 1953 stellte sie ihre Skulpturen fast jährlich in der Montenapoleone Gallery aus und trug zu zahlreichen Sammelausstellungen und Wettbewerben in Städten in ganz Italien bei. Giorgio Morandi Dunkles Stillleben, 1924 In dem von Mariedas Vater Francesco erbauten Gebäude, in das sie kurz nach ihrer Hochzeit umziehen, sammeln sie etwa zweitausend Werke, darunter Gemälde, Skulpturen und antike Kunstwerke. Cantierememoria. Wenn Sie nach einer praktisch gelegenen Unterkunft suchen, stöbern Sie doch mal durch die 1092 Hotels und anderen Unterkunftsarten, die im Umkreis von maximal 2 km liegen. Im Bogen hängen unter anderem “Testa di vecchio” (Kopf eines alten Mannes “, 1909) von Umberto Boccioni und” Peruginesca “(1921) von Giorgio de Chirico. Sandro Martini Lamiera, 1959 Auf dem Tisch eine Keramikarbeit von Marieda Di Stefano: “Gli uomini” (“Die Männer”, 1957-58). Create New Account. Alberto Savinio Prähistorisches Algerien, um 1933 Mario Sironi L’adultera, 1940 um Das kleine Zimmer war einst das Atelier von Antonio Boschi. Giuseppe Migneco Porträt von Beniamino Joppolo, 1942 Gemälde und Skulpturen sind fast überall platziert. Roberto Crippa Spirale auf Grau, 1953, Raum 11, Italia, amore mio! - アモーレ・ミオ イタリアンフェスティバル . Mario Sironi Figura Femminile, 1929 um Giorgio de Chirico Akt am Strand, um 1931 Zu dieser Zeit konnte die lombardische Hauptstadt noch kein Museum vorweisen, das der Kunst des 20. Zip past the crowds at Santa Maria delle Grazie to marvel at Leonardo Da Vinci’s masterpiece without having to wait. Alfredo Chighine Schwarze Figur und gelbe Zeichnung, 1954 Das italienische zwanzigste Jahrhundert, Piero Marussig Stillleben mit Tamburin, 1925 Der Korridor wurde von unten zum Eingang hin umrahmt. Atanasio Soldati Die Stadt, um 1935 Die Sammlung Mario Sironi Ritratto della figlia, 1925-1926 Giuseppe Migneco Eufrasia und Polimnia, 1939 The Casa Museo Boschi di Stefano is an intimate viewing experience with a wonderful collection of paintings representing Italian artists from futurism to about the 50's. Bruno Cassinari Deposition, 1941 Scipione Die ländliche Muse, 1929 Marieda Boschi Di Stefano Das Buntglasfenster, 1965 Konservierungs- und Sicherheitsgründe sowie die Änderungen, die die Wohnung vorgenommen hat, um ein Museum zu werden, haben eine Auswahl der Werke auferlegt, die daher nicht den ursprünglichen Grundriss widerspiegeln. Wähle aus Millionen von Zimmern in Hotels, Resorts, Apartments und Hostels weltweit aus. Ich habe es einmal unter einer Schneedecke gesehen und es war bezaubernder als je zuvor. Aldo Bergolli Stillleben mit Schädel, 1946 Roberto Crippa Zwei Formen, 1960 Her atelier is located in the lower floor and has been used for many years as a ceramic school. An der Wand hängen weitere Werke und “Schnitte” von Lucio Fontana, darunter das “Concetto spaziale. Dieser Vorraum ist jetzt Werken gewidmet, die vor der “Novecento Italiano” -Bewegung entstanden sind. Gianni Dova Porträt des Ingenieurs Boschi, 1948 Auf dem Bechstein-Klavier die Wachsskulptur” Testa ” (“Kopf”, 1938-39) von Giacomo Manzù. Piero Marussig Die Freunde, um 1918 Antonio arbeitet bis zum Rentenalter bei Pirelli. The Boschi Di Stefano House-Museum … Keine Spur der chronologischen Abfolge, die bei der Gestaltung des aktuellen Museumsverlaufs berücksichtigt worden wäre. Das Hausmuseum Boschi Di Stefano in der Via Giorgio Jan in Mailand Nr. Pio Semeghini Landschaft, 1932, Raum 9, Die Ausstellung wurde vom damaligen Direktor der Kunstsammlungen Civic, Mercedes Precerutti Garberi, kuratiert, dessen Rolle maßgeblich zur Sicherung einer so wichtigen Sammlung für die Stadt Mailand beigetragen hat . Die Organisation der Gemälde in einer Bildergalerie hält jedoch an der besonders dichten Verteilung fest, die die Räume charakterisierte, als die Ehegatten von Boschi noch lebten, und von denen eine Reihe von Fotografien von Gabriele Basilico übrig geblieben ist. Ihre Beziehung zu Morandi ist ein perfektes Beispiel: “Nachdem Marieda einen Termin durch Freunde vereinbart hatte, ging sie eines Tages in die schicksalhafte Via Fondazza in Bologna. Pio Semeghini Maschere, 1932 Antonio Boschi and Marieda Di Stefano. Ubaldo Oppi Religiöses Fach, 1929 Hotels near Casa Museo Boschi Di Stefano: (0.11 mi) Casa Broggi - Two bedroom apartment next to shopping district (0.08 mi) Best Western Hotel City (0.12 mi) Hotel Teco (0.12 mi) Best Western Plus Hotel Galles (0.12 mi) Starhotels Ritz; View all hotels near Casa Museo Boschi Di Stefano on Tripadvisor Mario Sironi Contadino, 1936 um Useful 2 Giorgio Morandi Landschaft, 1941 Enrico Baj Zerstäubte Landschaft, 1957 Filippo De Pisis San Moisè, um 1945 “La scuola dei gladiatori: il combattimento” (“Die Schule der Gladiatoren: der Kampf”, 1928) im Zentrum. Eine Auswahl von etwa dreihundert Werken ist im Hausmuseum von Boschi Di Stefano ausgestellt, während der Rest teilweise im Besuchsplan des 900-Museums auf der Piazza Duomo enthalten ist und teilweise in den Lagerstätten der Stadt Mailand aufbewahrt wird. Ihr Vater, erschüttert von der ersten Ausstellung der Novecento-Bewegung, hatte bereits eine eigene Sammlung gegründet, und wir erbten einige Gemälde, als er starb. Einhundertvierzig der auf dem Weg des aufstrebenden Museums ausgestellten Werke stammten aus der Sammlung Boschi Di Stefano. Giuseppe Ajmone Riviera, um 1955 Casa Museo Boschi Di Stefano Contact Number: +39-0276340121 ; Casa Museo Boschi Di Stefano Timing: 10:00 am - 06:00 pm ; Casa Museo Boschi Di Stefano Price: 9 EUR ; Best time to visit Casa Museo Boschi Di Stefano(preferred time): 10:00 am - 04:00 pm ; Time required to visit Casa Museo Boschi Di Stefano: 01:30 Hrs ; Try the best online travel planner to plan your travel itinerary! Follow your guide’s commentary easily even in the crowded refectory via provided headsets. Rodolfo Aricò Ereignis, 1960 Piero Marussig Weibliche Figur mit Schal, 1927 Not Now. Bis heute können Besucher des Boschi Di Stefano Hausmuseums einen Eindruck von den Ereignissen bekommen, die zur Geburt der Sammlung geführt haben. Achille Funi Der Fischer, 1927 it the way it is. Francesco De Rocchi Junge in Rot, um 1933 Costantino Guenzi Vertikales Bild n. 1, 1963 Giorgio Morandi Fiori, 1941 Hotels in der Nähe von Casa Museo Boschi Di Stefano: (0.17 km) Casa Broggi - Two bedroom apartment next to shopping district (0.12 km) Best Western Hotel City (0.19 km) Hotel Teco (0.19 km) Best Western Plus Hotel Galles (0.18 km) Starhotels Ritz; Sehen Sie sich alle Hotels in der Nähe von Casa Museo Boschi Di Stefano auf Tripadvisor an. Piero Marussig Stillleben mit Maske, um 1928 Renato Birolli Die großen Mystiker, um 1937 Piero Manzoni Rettangolo, 1958 Mario Sironi Natura Morta Dallas Squadra, 1923-1924 Mauro Reggiani Paesaggio, um 1937 Giorgio de Chirico Trophäenmacher, 1925-1928 Mario Sironi Mondo arcaico, 1945-1946 um Mai 2009 kann das Hausmuseum von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr völlig kostenlos besichtigt werden, dank der Anwesenheit der Freiwilligen für das lombardische Kulturerbe des italienischen Touring Clubs, die mit ihrer Anwesenheit das Eröffnung dieser und anderer Mailänder Standorte. Felice Casorati La donnaccia, 1934 The Casa Museo Boschi di Stefano is an intimate viewing experience with a wonderful collection of paintings representing Italian artists from futurism to about the 50's. Arturo Carmassi L’autostrada, 1956 Giuseppe Ajmone Porträt von Frau Boschi, 1947-1948 Gästezimmer or. I actually discovered the museum in a guide booklet and gavebit a go. Mario Sironi La fata della montagna, 1929 Marieda stammte inzwischen aus einer Familie aus den Marken, die nach Mailand gezogen war, und hatte daher die zentralitalienische Leidenschaft für die bildende Kunst im Blut. Giorgio de Chirico Stillleben. Fiorenzo Tomea Frutta, 1932 Jahrhunderts Virgilio Guidi Paesaggio, um 1929 Casa Museo Boschi Di Stefano, Mailand. Während man sich durch die Räume der Wohnung im zweiten Stock des prominenten Gebäudes bewegt, das in den 1920er Jahren vom Architekten Piero Portaluppi entworfen wurde, zeigt das Hausmuseum die tiefe Verbindung zwischen der individuellen Erfahrung des Sammelns und der Geschichte des Landes, zu dem es gehört. 15 ist seit Februar 2003 für die Öffentlichkeit zugänglich. Mattia Moreni Frutti, 1947 Aldo Bergolli Stillleben mit Schädel, 1946 Es hängt heute noch an derselben Wand. Sergio Dangelo Agitation, 1958 The wife Marieda Di Stefano was a ceramist. Anmelden. Salvatore Scarpitta Der griechische Platz, 1957 Elena Mezzadra Luftkomposition, 1978 ”. Lucio Fontana Spatial Concept Series, circa 1951-1960, Raum 10, Mehr von Casa Museo Boschi Di Stefano auf Facebook anzeigen. Links sehen wir auch das Fragment eines alten indischen verputzten Kopfes, der sich jetzt im Novecento-Raum befindet. Angelo Del Bon Campi in San Siro, 1931 Piero Marussig Das Fenster, um 1915 Remo Brindisi, I coniugi Boschi, 1947, Oil on canvas, 99 x 58 cm Cesare Monti, Portrait of Marieda Boschi, 1929, Oil on canvas, 60 x 50 cm Engaging portraits. See more of Casa Museo Boschi Di Stefano on Facebook. Massimo Campigli Gesunde Frauen, 1931 Pages Liked by This Page. Mario Sironi L’eremo, 1930 um Neues Konto erstellen. Forgot account? Piero Marussig Schminktisch, um 1925 Die Wohnung wurde früher von Ehemann und Ehefrau Antonio Boschi (1896-1988) und Marieda Di Stefano (1901-1968) bewohnt. Mario Sironi Donna che legge, 1930 um Eine Sammlung von Teppichen heute im Castello Sforzesco und eine Sammlung antiker Kunst, die größtenteils in den Weg des Hausmuseums eingefügt und größtenteils im Kulturmuseum (MUDEC) aufbewahrt wird. Marius Ledda Porträt von Marieda Boschi Di Stefano, 1934 Vorzimmer The museum Boschi-Di Stefano has an outstanding collection of 20th-century Italian art, including paintings by Futurists such as Boccioni, Carrà and Severini. A special place in the heart of Milan! Bruno Cassinari Teppich auf dem Stuhl, 1939 Der Eingang des Hauses mit Mariedas Skulptur “La Collana” (“Die Halskette”, 1966) zwischen den Zwillingstüren, die jeweils zum Wohnzimmer und Antonio Boschis Arbeitszimmer führen. Carlo Carrà Stillleben mit Flasche und Obst, 1935 Valentino Vago Zwei Formen, 1960 Der Korridor der Casa Boschi Di Stefano von unten zum Eingang. “Schreiben Sie mir in drei Monaten und ich werde Ihnen ein Versprechen geben.” Das Versprechen kam: “In sechs Monaten Ich gebe dir ein Gemälde. Links vom Spiegel eine Keramikarbeit von Lucio Fontana: “Deposizione” (“Deposition”, 1955-56). Insel Umberto Lilloni San Giorgio, 1931 “Er hielt sein Wort zu dem Brief. Jahrhunderts Achille Funi Weiblicher Akt, um 1930 Renato Paresce Statue und Treppe, 1929 Una straordinaria collezione di arte italiana del Novecento, frutto della passione di Antonio Boschi e Marieda Di Stefano. Die Vitrine und die Tür, die rechts als Hintergrund dienen, wurden während der Umbauarbeiten als Museumsraum entfernt. Herzogspalast Filippo De Pisis, Anfang der 1930er Jahre Metro points to exit to get you started but use a map on your phone to locate from there. Architektonisch zeichnet sich das Gebäude, in dem sich die Kunstgalerie befindet, äußerlich durch seine charakteristische “Eck” -Struktur aus, während die Innenräume – sowohl in den öffentlichen Bereichen als auch in den Wohnungen – nach dem typischen Portaluppi-Stil durch große Fenster und Fenster bereichert werden elegante Geländer im Art-Deco-Stil. Marieda Boschi Di Stefano Der Weg, 1961 Piero Marussig Zwei Kinder, um 1915 The apartment, formerly inhabited by husband and wife Antonio Boschi (1896-1988) and Marieda Di Stefano (1901-1968), hosts an exhibition of around three hundred works, including paintings, sculptures and furnishings belonging to their collection. La Fondazione Boschi Di Stefano nasce nel 1998 a superamento di una vertenza giudiziaria insorta fra gli eredi Boschi e il Comune di Milano per assicurare l’adempimento, voluto nel testamento dell’Ingegnere Boschi, di ricollocare nella casa dove aveva vissuto con la moglie una selezione delle opere della collezione. Alfredo Chighine Brown Figur auf Orange, 1954 Aldo Bergolli Paesaggio, 1958 Aufbauend auf ihrem natürlichen Flair und ihrer wachsenden Anerkennung eröffnete sie später eine Keramikschule im Erdgeschoss des Wohnblocks in der Via Jan. 1968 verstarb Marieda. 1984 wurde das CIMAC (Civic Museum of Contemporary Art) geboren, das sich bis zu einem endgültigen Standort im zweiten Stock des Königspalastes befand. Toti Scialoja Blüthner 1, 1960 Bobo Piccoli Stillleben, 1947 Corrente, Morandi, De Pisis. Mario Bionda Brown Bild, 1962 Piero Marussig Stillleben, 1934 Alfredo Chighine Komposition, 1954 Alfredo Chighine Komposition, 1954 Durch die Räume der Wohnung im zweiten Stock des prestigeträchtigen Gebäudes, das in den 1920er Jahren vom Architekten Piero Portaluppi entworfen wurde, offenbart das Casa Museo dem Besucher die tiefe Verbindung zwischen der individuellen Erfahrung des Sammelns und der Geschichte des Gebiets, zu dem es gehört . Renato Birolli Eldorado, 1935 Die Sammlung Boschi Di Stefano wurde 1973 der Stadt Mailand gestiftet und ist mit ihren Werken von 1817 ein Zeugnis der Kunst des 20. Achille Funi Trieste, um 1933 helpful in explaining some of the art and how the collection came about. Die Wohnung wurde früher von Ehemann und Ehefrau Antonio Boschi (1896-1988) und Marieda Di Stefano (1901-1968) bewohnt. We visited the four house-museums of Milan, three of which have an entrance fee while Casa Museo Boschi di Stefano is free. Ennio Morlotti Fiori, 1939 Oben links neben den Vorhängen “I comignoli” (“Die Schornsteine”, um 1941) von Bruno Cassinari; unten links “Triest” (1933) von Achille Funi. Bruno Cassinari Die Kamintöpfe, 1941 Teatro PANE E MATE. Suche und vergleiche Hotels nahe Casa-Museo Boschi di Stefano mit Skyscanner-Hotels. Giuseppe Ajmone La grande palma, um 1955 Rechts vom Spiegel drei kleine Gemälde von Filippo de Pisis: “Fiori” (“Blumen”, um 1939), “Vasetto di fiori” (“Blumentopf, um 1925) und” San Moisè “(um 1939). Mercedes Garberi stammt aus den Jahren 1929 bis 1930, als die Ehegatten von Boschi erstmals systematisch Werke kauften, die auf die anfängliche Unterstützung seines Schwiegervaters Francesco Di Stefano zählen konnten, der 38 einen wesentlichen Kern von Werken erbte. Restaurants near Casa Museo Boschi Di Stefano: Things to do near Casa Museo Boschi Di Stefano. Sadly no English information cards. Mario Sironi Castello, 1929-1930 Carlo Carrà Case e monti, 1928 Die Skulptur auf einem weißen Keller ist eine Keramikarbeit von Marieda Di Stefano, “L’ippodrago” (“Das Drachenpferd”, 1951-52). Roberto Crippa Der Traum von Anna Boleyn II, 1951 Die Familie Boschi erwarb dank der direkten Beziehungen zu Künstlern viele der Werke in ihrer Sammlung. Das Hausmuseum Boschi di Stefano wurde 2003 eingeweiht. “Das ist zu viel, das ist zu viel”, antwortete Morandi und gab tausend Lire zurück. Renato Paresce Der Hafen, 1932 You can donate some money for keeping. Please choose a different date. Jahrhunderts vom ersten Jahrzehnt bis zum Ende der sechziger Jahre und umfasst Künstler wie Lucio Fontana, Giorgio Morandi, Mario Sironi und Giorgio unter anderem de Chirico, Piero Manzoni, Arturo Martini, Emilio Vedova, Piero Marussig, Umberto Boccioni und Filippo de Pisis. Cristoforo De Amicis Landschaft, 1928 Piero Marussig Der Garten, 1914 Autovermietung buchen bei EXPEDIA. Gianni Dova Corsair Fish, 1955 Mario Sironi Gasometro, 1922 Eine monografische Wand von de Chirico. Arnaldo Badodi Konzert, 1940. Piero Marussig Stillleben mit Birnen, um 1915 Casa Museo Boschi Di Stefano: Eine Perle - Auf Tripadvisor finden Sie 587 Bewertungen von Reisenden, 586 authentische Reisefotos und Top Angebote für Mailand, Italien. more, Recommended experiences in and around Milan. Auf dem Holzschrank befindet sich die Skulptur von Arturo Martini “La vittoria” (“Der Sieg”, 1934), die jetzt in Sironis Zimmer ausgestellt ist. Milan Tourism; Milan Hotels; Milan Bed and Breakfast; Milan Vacation Packages; Flights to Milan; Milan Restaurants; Things to Do in Milan; Milan Shopping; Milan Travel Forum “Verlegen legte Marieda dreitausend Lire nieder. Auf dem Schrank in der Nähe der “Vittoria” befindet sich eine Reihe von Gerichten, die von Marieda in Form von Fischen kreiert wurden und jetzt in der Vitrine des Chiaristi-Korridors ausgestellt sind. Remo Brindisi Das Ehepaar Boschi, 1951 Giulio Turcato Komposition in Rot, 1958 Casa Museo Boschi Di Stefano. Umberto Boccioni Testa di Vecchio, 1909 Oben rechts an der Wand hängend “Le amiche” (“Die Freunde”, 1918) von Piero Marussig, der sich jetzt im Vorraum befindet. It's one couple's collection and apartment, gifted to the city. Ardengo Soffici Paesaggio, 1908 Antonio, 1896 in Novara geboren, war am Ende des Krieges nach Mailand gezogen, um das Polytechnikum zu besuchen, wo er sein Ingenieurstudium abgeschlossen hatte. Giuseppe Ajmone Paesaggio, um 1947 Piero Marussig Scugnizzo, um 1929 Valentino Vago Komposition, 1964 Heute finden wir im Hausmuseum einen Raum, der ganz ihm gewidmet ist und eine große Auswahl an Meisterwerken zeigt. Die Breite der Sammlung und ihre Einzigartigkeit führten dazu, dass neben dem Projekt für den Bau eines Museums für zeitgenössische Kunst (das allmählich in der Idee der Nutzung des Arengario auf der Piazza Duomo Gestalt annahm) mit der Anpassung der Boschi-Wohnung an die Rolle des Hausmuseums. The flat is beautifully furnished and has been designed by the architect Piero Portaluppi in the 20's. Mattia Moreni Wassermelone, 1947 Piero Marussig Stillleben mit Flasche, frühe 1930er Jahre des 20. Alfredo Chighine Komposition, 1954 Aldo Bergolli Schwarze Landschaft auf Weiß, 1955 Costant Permeke Marina, Ende der 1940er Jahre Enrico Baj Sei aufgeregt, Steine ​​und Berge !, Um 1958 Leonardo3 The World of Leonardo: Tickets for... Milan Airport Transfers : Malpensa Airport... Skip-the-line Duomo Tour with Rooftop Access. Piero Marussig Villa am Meer, Ende der zwanziger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts The residence, once inhabited by the couple made by Antonio Boschi (1896-1988) and Marieda Di Stefano (1901-1968), hosts approximately 300 works of art, which represent a selection of the couple’s extensive collection, that includes more than 2.000 pieces. Felice Casorati Il Mestolo, 1933 In der Mitte der Mauer “Songavazzo” (1926) von Arturo Tosi; oben links “Il bel cadavere” (“Die schöne Leiche”, 1919-20) von Achille Funi, jetzt im Museo del Novecento. Rodolfo Aricò Figura, 1958 Sammlungsgeschichte Casa Museo Boschi Di Stefano. Mario Sironi Paesaggio urbano, 1929-1930 This is the version of our website addressed to speakers of English in the United States. Antonio Boschi (1896-1988) and Marieda Di Stefano (1901-1968) as well being husband and wife also shared a passion for modern Italian art and became avid collectors. Auch im Schlafzimmer wird viel gemalt. Datenschutz ist uns wichtig Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien zur Analyse des Datenverkehrs, Personalisierung von Inhalten und Anzeigen sowie zur Bereitstellung von Funktionen für Social Media. Darüber hinaus hatten mich die schwierigen Zeiten meiner Jugend während des Ersten Weltkriegs, gefolgt von zwei Jahren Auslandsaufenthalt in Budapest, daran gehindert, mich auf Kunst zu konzentrieren. Arturo Tosi Anemoni, 1922 Unten rechts die Ikone “L’Annunciazione” (“Die Verkündigung”, 1922) von Alberto Savinio, die jetzt im Wohnzimmer und Symbol des Hausmuseums zu sehen ist. Es befindet sich im zweiten Stock eines Gebäudes in der Via Giorgio Jan in der Nummer 15. Francesco De Rocchi Stillleben mit Fischen, 1937 Das Hausmuseum Boschi Di Stefano ist ein historisches Haus in Mailand. Die Wand rechts existiert nicht mehr. Arturo Martini, Carlo Carrà, Mario Sironi und Lucio Fontana besuchten häufig das Gebäude in der Via Jan, während das Ehepaar sehr früh Vertreter der Corrente-Bewegung war, weshalb es in der Sammlung der frühesten Werke von Birolli, Cassinari, Paganin und Migneco gefolgt von Morlotti, Dova, Ajmone, Chighine, Bergolli, Crippa usw. Casa Museo Boschi Di Stefano: Etwas angestaubtes Privatmeuseum - Auf Tripadvisor finden Sie 587 Bewertungen von Reisenden, 586 authentische Reisefotos und Top Angebote für Mailand, Italien. An diesem Abend wartete ich am Bahnhof auf sie und sah sie mit drei Gemälden ankommen von ausgezeichneter Qualität! Massimo Campigli La petite reine, 1930 Das Boschi Di Stefano House Museum ist ein faszinierender Ort mit einer einzigartigen Atmosphäre, in dem jedes Detail dazu beiträgt, den Stil einer Epoche wiederherzustellen. Jahrhunderts und umfasst Werke von Umberto Boccioni, Gerardo Dottori, Gino Severini, Felice Casorati, Piero Marussig, Arturo Tosi, Carlo Carrà, Scipione, Mario Mafai, Mario Sironi und Arturo Martini, Giacomo Manzù, Aligi Sassu, Renato Birolli, Renato Paresce, Alberto Savinio, Giorgio de Chirico, Filippo de Pisis, Massimo Campigli, Lucio Fontana, Cesare Peverelli, Rodolfo Aricò, Bepi Romagnoni, Giulio Turcato, Gio Baj, Piero Manzoni. Mario Sironi Statue nelle nicchie, 1947 um Gianni Dova Toro, 1947 The museum is free. built Casa Boschi Di Stefano 1988 Donation of the collection from Antonio Boschi 2003 The collection of Casa Boschi Di Stefano is open to the public. Filippo De Pisis Die Post in Venedig, Anfang der 1930er Jahre Take in this iconic fresco with a guide for insights into its unique history and composition. Emilio Vedova Bild der Zeit, 1953 Antonio Boschi und Marieda Di Stefano heirateten 1927.